22.03.2021

Ehingen: Einbrüche in Neubauten

Von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in acht Neubauten ein.

Von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in acht Neubauten ein.

Anzeige

Ehingen – Von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in acht Neubauten ein.

Anzeige

An einem neunten Haus scheiterten sie. Die befinden sich im Rißtisser Neubaugebiet im Bereich Kapellenäcker / Sulzwiesen. Dabei hebelten sie Fenster und Türen und gelangten ins Innere. Ersten Erkenntnisse der Polizei zufolge erbeuteten die Unbekannten zahlreiche Baumaterialien und Werkzeuge. Zurück blieb ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Das Polizeirevier Ehingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun Zeugen und fragen:

   - Wer hat von Samstag auf Sonntag in Rißtissen verdächtige 
     Personen gesehen?
   - Wer hat von Samstag auf Sonntag in Rißtissen verdächtige 
     Fahrzeuge gesehen?
   - Wer hat sonst etwas Verdächtiges mitbekommen?
   - Wer kann sonst Hinweise geben? 

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ehingen unter der Telefonnummer 07391/5880 zu melden.

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Ehingen : /

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ehingen (Donau) 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?