Erbach – Wie die Polizei berichtet, war der 63-Jährige kurz vor 8 Uhr in Ringingen unterwegs.

Er fuhr mit seinem Mercedes von Ringingen in Richtung Bach. Bei tief stehender Sonne übersah er im Kreisverkehr einen VW-Fahrer. Die Autos stießen zusammen, wodurch ein Schaden von rund 10.000 Euro entstand. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Alb-Donau-Kreis Erbach (Donau) 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?