30.03.2021

Ulm-Wiblingen: Gartenhütte brennt

Gegen 23 Uhr entdeckte ein Zeuge ein Feuer im Erenlauhweg.

Gegen 23 Uhr entdeckte ein Zeuge ein Feuer im Erenlauhweg.

Ulm-Wiblingen – Gegen 23 Uhr entdeckte ein Zeuge ein Feuer im Erenlauhweg.

Eine Gartenhütte brannte. Die Feuerwehr kümmerte sich um das Feuer. Während der Löscharbeiten griff das Feuer auf eine Gartenhütte auf einem Nachbargrundstück über. Auch diese Gartenhütte wurde beschädigt. Eine Anwohnerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und kam in ein Krankenhaus. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Ulm (Wiblingen): Erenlauhweg.

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?