05.05.2021

Ulm: Altöl entsorgt

Zwei Kanister mit Öl entdeckte ein Zeuge am Dienstag in Wiblingen.

05.05.2021

Ulm: Altöl entsorgt

05.05.2021

Zwei Kanister mit Öl entdeckte ein Zeuge am Dienstag in Wiblingen.

Ulm – Zwei Kanister mit Öl entdeckte ein Zeuge am Dienstag in Wiblingen.

Ein Zeuge entdeckte die beiden fünf Liter Kanister. Die standen auf der Wendeplatt in der Johannes-Palm-Straße. Ein Unbekannter hatte die Kanister deponiert. Die waren mit Altöl gefüllt. Ein Kanister war nicht verschlossen. Daraus war eine nicht näher bekannte Menge Öl ausgelaufen und hatte sich auf der Wendeplatte verteilt. Zu einer Umweltgefährdung kam es nicht. Die Entsorgungsbetriebe der Stadt Ulm entsorgten das Öl und banden es ab.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?