19.06.2021

Ulm: Zeugen gesucht

Am Montag soll eine Frau von zwei Unbekannten auf dem Ulmer Münsterplatz unsittlich berührt worden sein.

19.06.2021

Ulm: Zeugen gesucht

19.06.2021

Am Montag soll eine Frau von zwei Unbekannten auf dem Ulmer Münsterplatz unsittlich berührt worden sein.

Am Montag soll eine Frau von zwei Unbekannten auf dem Ulmer Münsterplatz unsittlich berührt worden sein.

Anzeige

Ulm – Zwischen 14 und 14.30 Uhr befand sich die Frau 18-Jährige wohl auf dem Ulmer Münsterplatz und saß auf einer Bank. Zwei unbekannte Männer sollen sich ihr genähert und sie an ihren Geschlechtsteilen berührt haben. Ein Mann und eine Frau bemerkten wohl den Vorfall und halfen ihr wohl. Daraufhin sollen die beiden unbekannten Männer geflüchtet sein. Die 18-Jährige verließ wohl daraufhin den Münsterplatz. Den Vorfall teilte sie der Polizei am Mittwoch fest. Die Kriminalpolizei Ulm hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen die den Vorfall beobachtet haben. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Ulm unter der Telefonnummer 0731/1880 zu melden. Von den Unbekannten liegt eine Personenbeschreibung vor. Ein Mann soll etwa 180-185 cm groß sein und eine sportliche Statur haben. Er soll etwa 35-40 Jahre alt gewesen sein und hatte einen langen schwarzen Bart und dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer schwarzen langen Jogginghose und trug ein schwarzes T-Shirt.
Der zweite Mann soll etwa 170 cm groß gewesen sein und hatte eine kräftige Statur. Vom Alter her war er wohl Anfang bis Mitte 30. Er hatte auch dunkles Haar und war mit einer schwarzen Jogginghose und einem schwarzen T-Shirt bekleidet. Er trug einen blauen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?