20.06.2021

Ulm: Polizisten beleidigt

Provokant verhielt sich ein 20jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Ulmer Friedrichsau

20.06.2021

Ulm: Polizisten beleidigt

20.06.2021

Provokant verhielt sich ein 20jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Ulmer Friedrichsau

Provokant verhielt sich ein 20jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Ulmer Friedrichsau

Anzeige

Ulm – Kurz nach vier waren zwei Streifen des Polizeireviers Ulm-West zu einem Vorfall im Bereich des Volleyballplatzes gerufen worden. Bereits kurz nach Eintreffen der Beamten machte der 20jährige unangenehm auf sich aufmerksam. Er versuchte eine Personenkontrolle zu stören und lehnte sich dabei provokant gegen einen Streifenwagen. Auf eine Ermahnung reagierte er nicht. Daraufhin sollten seine Personalien festgestellt werden. Statt seines Ausweises zu übergeben, beleidigte der junge Mann einen Beamten. Erst nach Anwendung von Zwang war dessen Ausweis einzusehen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl)
Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++( 1174438)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?