07.08.2021

Ulm: Fremde übernachten in Kleingartenanlage

Am Freitag, gegen 21.45 Uhr, wurde die Polizei in die Kleingartenanlage Rosengarten gerufen.

Am Freitag, gegen 21.45 Uhr, wurde die Polizei in die Kleingartenanlage Rosengarten gerufen.

Am Freitag, gegen 21.45 Uhr, wurde die Polizei in die Kleingartenanlage Rosengarten gerufen.

Anzeige

Ulm – Dort hatte sich ein Pärchen zur Nachtruhe begeben. Aber eben ohne Erlaubnis des Grundstückeigentümers. Der 42-jährige Mann und seine 32-jährige Gefährtin wurden durch die Beamten unsanft geweckt. Nachdem die Personalien festgestellt worden waren, wurden sie der Örtlichkeit verwiesen. Die Beiden werden nun wegen Hausfriedensbruch zur Anzeige gebracht. Ob Sachschäden angerichtet wurden, muss noch bei Tageslicht ermittelt werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?