18.09.2021

Lonsee: Motorrad von Fahrbahn abgekommen

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Freitagabend auf der Straße zwischen Ettlenschieß und Weidenstetten

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Freitagabend auf der Straße zwischen Ettlenschieß und Weidenstetten

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Freitagabend auf der Straße zwischen Ettlenschieß und Weidenstetten

Anzeige

Lonsee –

Der 29jährige überholte mit seiner Suzuki einen vorausfahrenden Lkw. Während des Überholvorganges kam er mit seiner Maschine aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Im freien Feld stürzte er dann von seinem Motorrad. Glücklicher Weise wurde er dabei nur leicht verletzt und musste er von einem Rettungswagen in eine umliegende Klinik eingeliefert werden. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl)
Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(1788185)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?