18.09.2021

Ulm: Radfahrerin kracht in offene Autotür

Leicht verletzt wurde eine junge Fahrradfahrerin bei der Kollision mit einem Auto am Freitagabend in Ulm

Leicht verletzt wurde eine junge Fahrradfahrerin bei der Kollision mit einem Auto am Freitagabend in Ulm

Leicht verletzt wurde eine junge Fahrradfahrerin bei der Kollision mit einem Auto am Freitagabend in Ulm

Anzeige

Ulm –

Zu dem Vorfall sucht die Polizei nach Zeugen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen hatte eine 35jährige Frau ihren VW Golf in der Söflinger Straße, auf Höhe der Hausnummer 168, ordnungsgemäß geparkt. Nach dem Aussteigen war sie gerade wieder im Begriff, die Fahrertüre zu schließen, als eine 24jährige mit ihrem Mountainbike in die noch offene Tür krachte. Bei dem Zusammenstoß fiel die 24jährige vom Rad und verletzte sich leicht. An ihrem Gefährt entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Am VW Gold schätzt die Polizei den Schaden auf mindestens 1000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst in Laupheim unter 07392/9630320 zu melden.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl)
Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(1787923)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Alb-Donau-Kreis Ulm 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?