22.03.2021

Ulm-Söflingen: Polizei kontrolliert Poser- und Tuning- Szene

Wie angekündigt (www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4857602)
hatte die Polizei auch am Wochenende einen verstärkten Blick auf getunte Autos.

Wie angekündigt (www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4857602)
hatte die Polizei auch am Wochenende einen verstärkten Blick auf getunte Autos.

Anzeige

Ulm-Söflingen – Wie angekündigt (www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4857602)
hatte die Polizei auch am Wochenende einen verstärkten Blick auf getunte Autos.

Anzeige

Deren Fahrer hielten sich nicht alle an die Vorschriften. Vier werden angezeigt, weil sie in der Nacht zum Sonntag durch Motorgeräusche unnötigen Lärm verursachten. Weiterhin ahndete die Polizei in diesem Zusammenhang einen Rotlichtverstoß, einen Gurtverstoß und einen Verstoß gegen die Corona-Verordnung Ein Fahrer wird angezeigt, weil er gefährlich überholte und ein weiterer, weil an seinem Wagen die Betriebserlaubnis erloschen war. Der 41-Jährige hatte an seinem BMW unzulässige Teile verbaut.

Am Sonntag kontrollierte die Polizei in der Einsteinstraße die Geschwindigkeit. Bei erlaubten 50 km/h beanstandete sie drei Fahrer, die mindestens mit 71 Stundenkilometern unterwegs waren.
Sie müssen jetzt mit Bußgeldern und Punkten in Flensburg rechnen.

Die Polizei wird ihre gezielten Kontrollen fortsetzen. Sie weist darauf hin, dass Bürger auch weiterhin auffällige Autos melden können. Hinweise mit Tag, Uhrzeit, Ort, Kennzeichen, Farbe und Typ des Fahrzeugs und einer Beschreibung des auffälligen Verhaltens können an ulm.pp.poser@polizei.bwl.de gesandt werden. Natürlich nimmt die Polizei diese Hinweise auch telefonisch (Tel. 0731/1880) oder persönlich entgegen. Sie bittet aber darum, zeitlich dringende Ereignisse nicht per E-Mail, sondern telefonisch zu melden.

Zeugen gesucht!

Hinweis-Telefon : /

Ulm (Söflingen): Einsteinstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?