Wain – Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 21-Jährige gegen 14.15 Uhr von Dietenheim in Richtung Wain.

Vermutlich aus Unachtsamkeit kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie geriet mit ihrem Smart in den Wald. Nach ein paar Metern kam sie an einem Baumstumpf zum Stehen. Bei dem Unfall löste der Airbag aus. Die Frau verletzte sich leicht. Ein Abschlepper barg das nicht mehr fahrbereite Auto aus dem Wald. Es entstand Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann weitreichende Folgen haben. Deshalb ist es immer wichtig mit voller Aufmerksamkeit hinter dem Steuer zu sitzen und sich durch nichts ablenken zu lassen. Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reicht aus um sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier: