Bergerhausen – Gegen 15 Uhr wollte die Polizei den 29-Jährigen in der Eisenbahnstraße kontrollieren.

Der Mann wollte weder seinen Namen nennen noch seinen Ausweis zeigen. Die Situation eskalierte, sodass die Polizei dem Mann Handschließen anlegen wollte. Der forderte einen Bekannten auf ihm zu helfen. Weil die Polizei mit starken Kräften vor Ort war, gelang dies dem 24-Jährigen nicht. Er flüchtete, konnte jedoch später von den Beamten dingfest gemacht werden.
Den 29-Jährigen brachte die Polizei später in ein Krankenhaus.
Die Männer müssen nun mit Anzeigen rechnen.

Bergerhausen: Eisenbahnstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Bergerhausen Kreis Biberach 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?