10.03.2021

Riedlingen: Gegenverkehr ausgewichen

Die 19-Jährige fuhr kurz vor 8 Uhr von Billafingen in Richtung Langenenslingen.

Die 19-Jährige fuhr kurz vor 8 Uhr von Billafingen in Richtung Langenenslingen.

Riedlingen – Die 19-Jährige fuhr kurz vor 8 Uhr von Billafingen in Richtung Langenenslingen

In einem Kurvenbereich geriet ein unbekannter Laster auf die Gegenfahrbahn. Die Fahrerin des VW konnte gerade noch nach rechts ausweichen. Neben der Fahrbahn kollidierte sie mit einem Leitpfosten. Ein Schaden von etwa 2.000 Euro blieb an ihrem VW zurück. Vom unbekannten Laster fehlt jede Spur. Es soll sich um einen kleineren weißen Lkw gehandelt haben. Das Polizeirevier Riedlingen (Tel. 07371/9380) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Riedlingen : 07371 / 9380

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?