Laupheim – Gegen 11.15 Uhr parkte ein Mann seinen Mercedes in der Radstraße .

Er saß noch im Fahrzeug, als ein Unbekannter von hinten an ihm vorbei fuhr und ihn streifte. Trotz Hupens hielt der Flüchtige nicht an und fuhr in Richtung Kapellenstraße weiter. Der Geschädigte konnte den Verursacher nicht mehr einholen. Jetzt ermittelt die Polizei aus Laupheim gegen den Flüchtigen. Er soll mit einem grauen Kompaktklassewagen gefahren sein. Der Schaden am Mercedes beträgt rund 4.000 Euro. Hinweise bitte unter der Telefon-Nr. 07392/96300 an das Polizeirevier Laupheim

Zeugen gesucht!

Polizeirevier Laupheim : 07392 / 96300

Laupheim: Radstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Laupheim: Kapellenstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
In der Meldung enthalten
Kreis Biberach Laupheim 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?