Bad Buchau – Die Polizei aus Bad Schussenried wurde gegen 17.15 Uhr am Freitag zu einem Unfall auf der L 275 am Beginn der Ortsumgehung Bad Buchau von Bad Schussenried kommend gerufen.

Dort war ein 22-Jähriger mit seinem Audi gerade dabei einen anderen Audi zu überholen, der hinter einem Lastwagen fuhr. Der 18-jährige Audifahrer wollte seinerseits den vor ihm fahrenden Lastwagen überholen und übersah beim Ausscheren den 22-Jährigen in seinem Audi. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. Der 18-Jährige erhält nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?