27.03.2021

Eberhardzell: Ochsenhausen

27.03.2021

Eberhardzell – Polizeibeamte des Polizeireviers Biberach kontrollierten am Freitag gegen 21:36 Uhr in Ochsenhausen einen Mercedes.

Der 37jährige Fahrer stand dabei offenbar unter dem Einfluss von Alkohol Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille
Gegen die alkoholisierten Fahrzeuglenker wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde bis zur Wiedererlangung der Fahrtüchtigkeit untersagt.
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitag um 22:58 Uhr in Eberhardzell konnte bei einem 33jährigen Golffahrer deutlich Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille Bei dem betrunkenen Fahrer wurde eine Blutprobe in der Klinik entnommen. Sein Führerschein wurden beschlagnahmt. Der Fahrer muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?