13.06.2021

Biberach: Brandmelder löst aus

Gitterbox entzündet sich selbständig

Gitterbox entzündet sich selbständig

Gitterbox entzündet sich selbständig

Anzeige

Biberach an der Riß – Am Samstag wurden gegen 23.55 Uhr die Feuerwehr und die Polizei in Biberach in die Arthur-Handtmann-Straße gerufen. Dort hatte ein automatischer Brandmelder ausgelöst. Grund hierfür war eine rauchende Gitterbox. Als der Rauch durch Mitarbeiter entdeckt wurde, wurde die Gitterbox mit einem Gabelstapler aus dem Gebäude transportiert. Auf dieser Fahrt ging der Inhalt der Box in Flammen auf. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt und das Gebäude blieb ebenfalls unbeschädigt. Die Ursache für diesen Brand konnte bislang noch nicht festgestellt werden. Der Schaden beläuft sich auf 300 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?