15.07.2021

Riedlingen: Unter Drogen zum Polizeirevier

Am Mittwoch fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Auto in Riedlingen zur Polizei.

Am Mittwoch fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Auto in Riedlingen zur Polizei.

Anzeige

Am Mittwoch fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Auto in Riedlingen zur Polizei.

Anzeige

Riedlingen – Der junge Mann hatte zur Mittagszeit einen Termin bei der Riedlinger Polizei. Ein Polizist hatte dort den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Das bestätigte der Drogentest. Wie sich herausstellte, war der 21-Jährige mit seinem Auto zum Polizeirevier gefahren. Mit dem Mann fuhren Polizisten in ein Krankenhaus, wo er eine Blutprobe abgeben musste. In seiner Wohnung hatte er noch etwa drei Gramm Marihuana gelagert. Das händigte er den Polizisten noch aus. Er muss sich nun wegen Fahren unter Drogeneinfluss und Besitz von Drogen verantworten.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Biberach Riedlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?