12.08.2021

Schemmerhofen: Vorfahrt nicht beachtet

Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch in Schemmerhofen ein Motorradfahrer.

Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch in Schemmerhofen ein Motorradfahrer.

Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch in Schemmerhofen ein Motorradfahrer.

Anzeige

Schemmerhofen – Ein 62-Jähriger fuhr gegen 11 Uhr mit seinem Honda Motorrad im Kreisverkehr Höhe Käppelesplatz. Der 69-Jährige kam mit seinem Dacia aus Richtung Warthausen und fuhr in den Kreisverkehr ein. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Der Kradlenker konnte nicht mehr bremsen und die Fahrzeuge stießen zusammen. Bei dem Unfall erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 5.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?