15.09.2021

Biberach: Radler stoßen zusammen

Mit teilweise schweren Verletzungen kamen die Beteiligten am Dienstag ins Krankenhaus.

Mit teilweise schweren Verletzungen kamen die Beteiligten am Dienstag ins Krankenhaus.

Mit teilweise schweren Verletzungen kamen die Beteiligten am Dienstag ins Krankenhaus.

Anzeige

Biberach an der Riß –

Gegen 7.15 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Hercules Pedelec neben der Saulgauer Straße auf einem Geh- und Radweg von Biberach in Richtung Reute. Am Ortsende wendete ein Müllfahrzeug. Dadurch war die Sicht auf den weiteren Radwegverlauf behindert. Die 19-Jährige fuhr an dem Fahrzeug vorbei. Eine 33-Jährige kam mit ihrem Specialized Pedelec ordnungsgemäß entgegen. Die 19-Jährige fuhr auf dem Radweg zu weit links und stieß mit der entgegenkommenden Radlerin zusammen. Bei dem Unfall stürzten. Die 19-Jährige Unfallverursacherin verletzte sich leicht während die 33-Jährige schwere Verletzungen erlitt. Beide Radlerinnen kamen in Krankenhäuser. Den Schaden an den Rädern schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?