Plattenhardt – Schwere Verletzungen hat sich ein Zwölfjähriger am Montagnachmittag in der Spitzäckerstraße beim Sturz von seinem Mountainbike zugezogen.

Der Junge fuhr gegen 15.15 Uhr auf einer Grünfläche über eine kleine Holzschanze und stürzte in Folge des Sprungs bei der Landung von seinem Fahrrad. Trotz des getragenen Helms erlitt er so schwere Kopfverletzungen, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.

Plattenhardt: Spitzäckerstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben