Stetten – An einem Geldautomaten in einer Bankfiliale in der Poststraße haben sich zwei Unbekannte am frühen Dienstagmorgen zu schaffen gemacht.

Gegen 2.45 Uhr versuchten die Täter offenbar, den Geldausgabeautomaten in dem Vorraum der Bank zu öffnen, was ihnen jedoch nicht gelang. Daraufhin flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Durch einen Zeugen, der die Personen beobachtet hatte, wurde die Polizei verständigt. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen mit zahlreichen Streifenwagen und auch einem Polizeihubschrauber führten bislang nicht zum Ergreifen der Täter. Noch in der Nacht hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker vor Ort. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die gesuchten Personen werden als schlank mit sportlicher Statur beschrieben, waren dunkel gekleidet und hatten schwarze Taschen dabei. Hinweise zu Personen oder möglichen Fluchtfahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei Esslingen unter der Telefonnummer 0711/3990-0 entgegen.

Zeugen gesucht!

Hinweis-Telefon : 0711 / 3990-0

Stetten: Poststraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?