21.03.2021

Filderstadt: 18-Jähriger Ladendieb verletzt Kioskbetreiber

Am Samstagnachmittag kurz nach 15:30 Uhr, versuchte ein 18-Jähriger aus einem Kiosk am Dr.Peter-Bümlein-Platz in Bernhausen, Tabakzubehör in Höhe von ca.

Am Samstagnachmittag kurz nach 15:30 Uhr, versuchte ein 18-Jähriger aus einem Kiosk am Dr.Peter-Bümlein-Platz in Bernhausen, Tabakzubehör in Höhe von ca.

Anzeige

Filderstadt – Am Samstagnachmittag kurz nach 15:30 Uhr, versuchte ein 18-Jähriger aus einem Kiosk am Dr.Peter-Bümlein-Platz in Bernhausen, Tabakzubehör in Höhe von ca.

Anzeige

15 Euro zu entwenden. Nachdem dies der 54-Jährige Kioskbetreiber bemerkte, wollte dieser zusammen mit einem weiteren Zeugen den 18-Jährigen festhalten. Dieser wehrte sich dagegen und wollte mit dem Diebesgut flüchten. Bei dem anschließenden Gerangel verletzte sich der Kioskbetreiber leicht an der Hand. Des Weiteren ging eine Shisha im Wert von ca. 80 Euro zu Bruch. Der 18-Jährige konnte dann zusammen mit weiteren Passanten in der Nähe des Kiosks bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?