Denkendorf – Zu einer handfesten Auseinandersetzung soll es am Sonntagabend vor einer Flüchtlingsunterkunft in der Heydstraße gekommen sein.

Kurz nach 19 Uhr waren zwei 22 und 46 Jahre alte Bewohner zunächst in verbale Streitigkeiten geraten, die in Handgreiflichkeiten mündeten. Nachdem ein 34-Jähriger einem der Kontrahenten zu Hilfe kommen wollte, soll das Trio gegenseitig aufeinander eingeschlagen haben. Dabei war offenbar auch ein Holzbesen zum Einsatz gekommen. Der 46-Jährige wurde nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Denkendorf: Heydstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?