Erkenbrechtsweiler – Glücklicherweise unverletzt geblieben ist ein Mercedes-Lenker bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend auf der Kirchheimer Straße ereignet hat.

Gegen 19 Uhr befuhr der 33-Jährige die Straße aus Richtung Beuren kommend. In einer Rechtskurve am Ortseingang kam er mit seinem Wagen auf schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Straße ab und prallte gegen die hohe Bordsteinkante. Der Mercedes wurde dabei stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird mit etwa 10.000 Euro beziffert.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?