30.06.2021

Leinfelden-Echterdingen: Leuchtreklame in Brand geraten

An der Leuchtreklame einer Bank in der Hauptstraße in Echterdingen ist am Dienstagabend, kurz nach 20.30 Uhr, aufgrund eines technischen Defekts ein Feuer ausgebrochen.

An der Leuchtreklame einer Bank in der Hauptstraße in Echterdingen ist am Dienstagabend, kurz nach 20.30 Uhr, aufgrund eines technischen Defekts ein Feuer ausgebrochen.

An der Leuchtreklame einer Bank in der Hauptstraße in Echterdingen ist am Dienstagabend, kurz nach 20.30 Uhr, aufgrund eines technischen Defekts ein Feuer ausgebrochen.

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen – Dabei geriet einer der in mehreren Metern Höhe angebrachten beleuchteten Buchstaben in Brand. Die Flammen konnten von der alarmierten Feuerwehr jedoch so schnell gelöscht werden, dass die Gebäudefassade nach derzeitigem Kenntnisstand lediglich verrußt wurde. Der Sachschaden am Schriftzug beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf zirka 3.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?