01.07.2021

Wolfschlugen: Pkw gegen Scheibe gerollt

Ein Pkw hat sich am Donnerstagmorgen selbstständig gemacht und ist gegen eine Schaufensterscheibe gerollt.

Ein Pkw hat sich am Donnerstagmorgen selbstständig gemacht und ist gegen eine Schaufensterscheibe gerollt.

Ein Pkw hat sich am Donnerstagmorgen selbstständig gemacht und ist gegen eine Schaufensterscheibe gerollt.

Anzeige

Wolfschlugen – Kurz vor sieben Uhr stieg ein 23-Jähriger in seinen Peugeot 107, der auf einem leicht abschüssigen Parkplatz in der Esslinger Straße geparkt war und löste die Handbremse. Da die Hinterräder weiterhin blockierten, stieg er aus, jedoch ohne die Handbremse erneut anzuziehen. Als sich der 23-Jährige hinter dem Wagen befand, rollte dieser rückwärts los und gegen eine Schaufensterscheibe. Diese ging dadurch zu Bruch. Der junge Mann, der sich immer noch zwischen dem Pkw und dem Schaufenster befand, erlitt Verletzungen am Bein, die im Krankenhaus versorgt werden mussten. Der Schaden am Schaufenster beläuft sich auf zirka 3.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?