26.07.2021

Esslingen: Pkw beschädigt und Polizeibeamte beleidigt

Mehreren Strafanzeigen sieht ein 24-Jähriger entgegen, der am frühen Sonntagmorgen zwei Polizeibeamte beleidigt hat.

Mehreren Strafanzeigen sieht ein 24-Jähriger entgegen, der am frühen Sonntagmorgen zwei Polizeibeamte beleidigt hat.

Mehreren Strafanzeigen sieht ein 24-Jähriger entgegen, der am frühen Sonntagmorgen zwei Polizeibeamte beleidigt hat.

Anzeige

Esslingen am Neckar – Gegen sechs Uhr beobachtete eine Zeugin, wie ein Mann in der Heinrich-Gyr-Straße in Brühl einen geparkten Pkw beschädigte und verständigte daraufhin die Polizei. Die Polizisten trafen im Rahmen der eingeleiteten Fahndung auf der Fußgängerbrücke nach Mettingen auf den alkoholisierten, 24-jährigen Tatverdächtigen, der sich dort zusammen mit mehreren Personen aufhielt. Bei der folgenden Personenkontrolle verhielt sich der junge Mann derart aggressiv und unkooperativ, dass ihm Handschließen angelegt werden mussten. Da er hierbei Widerstand leistete, wurde er zur Durchführung der Maßnahme zu Boden gebracht. Außerdem beleidigte er die beiden Polizeibeamten. Nach der Feststellung seiner Identität konnte der Beschuldigte entlassen werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?