02.08.2021

Leinfelden-Echterdingen: Brand mehrerer Heuballen auf dem Gelände des Flughafens Stuttgart

Durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeirevier Flughafen sind am Samstag, gegen 02.20 Uhr, im Bereich des Landekopf West fünf brennende Heuballen festgestellt worden.

Durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeirevier Flughafen sind am Samstag, gegen 02.20 Uhr, im Bereich des Landekopf West fünf brennende Heuballen festgestellt worden.

Durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeirevier Flughafen sind am Samstag, gegen 02.20 Uhr, im Bereich des Landekopf West fünf brennende Heuballen festgestellt worden.

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen – Die hinzugerufene Flughafenfeuerwehr kam mit 3 Fahrzeugen und 8 Personen vor Ort und begann sofort mit den Löscharbeiten, wobei der Brand erst gegen 04.10 Uhr gänzlich gelöscht war.
Es stellte sich im Nachhinein heraus, dass bereits gegen 01.15 Uhr ein Brandgeruch im Bereich des Flughafens wahrgenommen wurde, welcher jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht verifiziert werden konnte.
Die Brandursache konnte bislang nicht geklärt werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bezifferbar.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?