07.08.2021

Leinfelden-Echterdingen: Von der Fahrbahn abgekommen

Eine kurze Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am Donnerstagnachmittag beim Kreisverkehr Esslinger Straße / Plieninger Straße im Stadtteil Echterdingen ereignet hat.

Eine kurze Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am Donnerstagnachmittag beim Kreisverkehr Esslinger Straße / Plieninger Straße im Stadtteil Echterdingen ereignet hat.

Eine kurze Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am Donnerstagnachmittag beim Kreisverkehr Esslinger Straße / Plieninger Straße im Stadtteil Echterdingen ereignet hat.

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen – Eine 89-Jährige war gegen 17.30 Uhr mit ihrem Honda im Kreisverkehr in Richtung Plieninger Straße unterwegs. Auf Höhe der Ausfahrt Gärtlesäckern geriet sie gegen den Bordstein, verlor die Kontrolle über ihren Wagen und prallte gegen eine angrenzende Mauer. Die Fahrerin wurde bei der Kollision leicht verletzt und von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihr Honda war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?