20.10.2021

Leinfelden-Echterdingen: Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Schwer verletzt wurde eine 13-Jährige Mountainbike-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen an der Einmündung Rohrer Straße / Holbeinstraße ereignet hat.

Schwer verletzt wurde eine 13-Jährige Mountainbike-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen an der Einmündung Rohrer Straße / Holbeinstraße ereignet hat.

Schwer verletzt wurde eine 13-Jährige Mountainbike-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen an der Einmündung Rohrer Straße / Holbeinstraße ereignet hat.

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen – Eine 64-Jährige wollte gegen 7.25 Uhr mit ihrem Ford von der Rohrer Straße nach rechts in die Holbeinstraße einbiegen. Dabei übersah sie die Radlerin, die neben ihr auf dem Radweg in gleicher Richtung fuhr. Bei der nachfolgenden Kollision stürzte das Mädchen, wobei das Kind so schwer verletzt wurde, dass es vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Auch die Autofahrerin erlitt einen Schock, der eine ambulante Behandlung im Krankenhaus erforderlich machte. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 1.300 Euro geschätzt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?