01.11.2021

Esslingen: Autos mutwillig in der östlichen Altstadt beschädigt

Ein bislang unbekannter Mann randalierte am frühen Montagmorgen in der Esslinger Hindenburgstraße.

Ein bislang unbekannter Mann randalierte am frühen Montagmorgen in der Esslinger Hindenburgstraße.

Ein bislang unbekannter Mann randalierte am frühen Montagmorgen in der Esslinger Hindenburgstraße.

Anzeige

Esslingen am Neckar – Zeugen wurden gegen 00.25 Uhr auf einen vermutlich stark unter berauschenden Mittel stehenden, randalierenden Mann aufmerksam, welcher im Bereich des Seniorenzentrums mit Fußtritten gegen geparkte Fahrzeuge einwirkte. An einem der Fahrzeuge trat er einen Außenspiegel ab. An diesem, sowie an einem weiteren Pkw, riss er zudem die Scheibenwischer ab. Des Weiteren bestieg er die Motorhaube sowie das Fahrzeugdach des zweiten Pkws und fügte diesem durch Sprungbewegungen weitere Beschädigungen in Form starker Deformierungen und Eindellungen zu. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenwagen konnte der Randalierer nicht mehr angetroffen werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Ca. 30 Jahre alt, 180-185 cm groß, normale Statur, schulterlanges glattes Haar, hatte eine markante Nase, war komplett schwarz gekleidet und trug eine schwarze Kopfbedeckung. Hinweise werden erbeten unter Telefon 0711/3990-330.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?