04.11.2021

Leinfelden-Echterdingen: Gasflasche von einem Grill in Brand geraten

Am späten Samstagnachmittag, kurz vor 17.00 Uhr, geriet im Ortsteil Leinfelden in der Nelkenstraße aus bislang unbekannter Ursache eine Gasflasche eines Gartengrills in Brand.

Am späten Samstagnachmittag, kurz vor 17.00 Uhr, geriet im Ortsteil Leinfelden in der Nelkenstraße aus bislang unbekannter Ursache eine Gasflasche eines Gartengrills in Brand.

Am späten Samstagnachmittag, kurz vor 17.00 Uhr, geriet im Ortsteil Leinfelden in der Nelkenstraße aus bislang unbekannter Ursache eine Gasflasche eines Gartengrills in Brand.

Anzeige

Leinfelden-Echterdingen – Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte die brennende Flasche schnell abgelöscht werden. Infolge der Hitzeentwicklung wurde eine Garagenwand in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr war mit 4 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?