04.11.2021

Plochingen: Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Überleitung der B 313 auf die B 10 in Fahrtrichtung Esslingen ereignet.

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Überleitung der B 313 auf die B 10 in Fahrtrichtung Esslingen ereignet.

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Überleitung der B 313 auf die B 10 in Fahrtrichtung Esslingen ereignet.

Anzeige

Plochingen – Kurz vor 19 Uhr bemerkte ein 42-jähriger Dacia-Lenker zu spät, dass sich der Verkehr staute und fuhr auf der rechten Spur heftig auf den abbremsenden Opel einer 37 Jahre alten Frau auf. Dabei wurde die Opel-Fahrerin schwer verletzt und vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Auch zwei 23 und 49 Jahre alte Mitfahrer im Dacia kamen aufgrund ihrer erlittenen Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Durch den Unfall waren beide Pkw derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf etwa 12.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?