04.11.2021

Weilheim/Teck: Müllcontainer angezündet (Zeugenaufruf)

Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro ist beim Brand eines Müllcontainers am Montagabend in der Hegelstraße entstanden.

Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro ist beim Brand eines Müllcontainers am Montagabend in der Hegelstraße entstanden.

Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro ist beim Brand eines Müllcontainers am Montagabend in der Hegelstraße entstanden.

Anzeige

Weilheim an der Teck – Gegen 18.50 Uhr entdeckten Zeugen den Brand an dem Container, der an nördlichen Seite der Realschule aufgestellt war, wobei sie zwei Unbekannte wegrennen sahen. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 21 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte den Brand zum Glück schnell löschen und so ein Übergreifen auf das Schulgebäude verhindern, sodass neben dem Container lediglich eine Fensterscheibe durch die Hitze des Feuers beschädigt wurde. Eine sofort nach der Alarmierung eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos. Die Unbekannten werden als möglicherweise Jugendlich und männlich beschrieben. Beide waren schlank und dunkel gekleidet. Einer soll etwa 175 Zentimeter groß gewesen sein. Der Zweite war etwa 160 Zentimeter groß und hatte auffallend weiße, im Dunkeln leuchtende Turnschuhe getragen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Weilheim, Telefon 07023/9005-20 entgegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?