17.03.2021

Singen (Hohentwiel)-Nordstadt: Weiterfahrt trotz plattem Reifen

Eine 65-jährige KIA-Fahrerin ist am Dienstag gegen 12 Uhr im Bereich der Erzbergerstraße / Schwarzwaldstraße gegen eine Parksperre gefahren und anschließend trotz eines geplatzten Reifens geflüchtet.

Eine 65-jährige KIA-Fahrerin ist am Dienstag gegen 12 Uhr im Bereich der Erzbergerstraße / Schwarzwaldstraße gegen eine Parksperre gefahren und anschließend trotz eines geplatzten Reifens geflüchtet.

Singen (Hohentwiel)-Nordstadt – Eine 65-jährige KIA-Fahrerin ist am Dienstag gegen 12 Uhr im Bereich der Erzbergerstraße / Schwarzwaldstraße gegen eine Parksperre gefahren und anschließend trotz eines geplatzten Reifens geflüchtet.

Die Frau hielt schließlich auf einem Parkplatz an, schaute sich den Schaden an und setzte die Fahrt bis zu einer Tankstelle fort, um den platten Reifen aufzupumpen. An der Tankstelle konnten die Beamten die 65-jährige Fahrerin feststellen und veranlassten das Abschleppen des nicht mehr fahrbereiten Autos. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 2200 Euro.

Zeugen gesucht!

Hinweis-Telefon : /

Singen (Hohentwiel) (Nordstadt): Erzbergerstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Singen (Hohentwiel) (Nordstadt): Schwarzwaldstraße

Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?