Singen (Hohentwiel)-Nordstadt – Vermutlich geblendet durch die noch tiefstehende Morgensonne ist ein 48-jähriger Fahrer eines VW Polos am Freitagmorgen auf der Max-Maddalena-Straße in der Singener Nordstadt gegen einen dort abgestellten Autoanhänger gefahren.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Anhänger in ein angrenzendes Grundstück geschoben, wobei Zaunelemente und ein Zierstein des Grundstücks auch noch beschädigt wurden. Insgesamt entstand bei dem Unfall Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Singen (Hohentwiel) (Nordstadt): Max-Maddalena-Straße

<

p style=“font-size:0.6em;line-height:1.3em;padding-top:5px“ class=“karteninfo“>Der auf der Karte gezeigte Standpunkt muss nicht exakt dem tatsächlichen Einsatzort entsprechen. Mehr Infos

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Alles in Ordnung mit dieser Meldung?

Oder ist dir ein Fehler aufgefallen?
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?