12.06.2021

Engen: Verbotenes Kraftfahrzeugrennen

Gegen 23.00 Uhr konnte eine Polizeistreife zwei hochmotorisierte Fahrzeuge auf der A 81, Autobahnkreuz Engen feststellen, die sich auf mehrere Kilometer in Fahrtrichtung Stuttgart ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen lieferten.
Die 21- und 26-jährigen BMW-Fahrer konnten auf der Rastanlage angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.
Die Polizei beschlagnahmte vor Ort beide Fahrzeuge und erhob die erforderlichen Daten für die Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft.
Zeugen, die eventuell durch das Fahrverhalten der beiden jungen Fahrzeugführer gefährdet wurden, sollten sich mit dem Verkehrsdienst Mühlhausen-Ehingen unter Tel.: 07733/99600 in Verbindung setzen.

Gegen 23.00 Uhr konnte eine Polizeistreife zwei hochmotorisierte Fahrzeuge auf der A 81, Autobahnkreuz Engen feststellen, die sich auf mehrere Kilometer in Fahrtrichtung Stuttgart ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen lieferten.
Die 21- und 26-jährigen BMW-Fahrer konnten auf der Rastanlage angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.
Die Polizei beschlagnahmte vor Ort beide Fahrzeuge und erhob die erforderlichen Daten für die Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft.
Zeugen, die eventuell durch das Fahrverhalten der beiden jungen Fahrzeugführer gefährdet wurden, sollten sich mit dem Verkehrsdienst Mühlhausen-Ehingen unter Tel.: 07733/99600 in Verbindung setzen.

Gegen 23.00 Uhr konnte eine Polizeistreife zwei hochmotorisierte Fahrzeuge auf der A 81, Autobahnkreuz Engen feststellen, die sich auf mehrere Kilometer in Fahrtrichtung Stuttgart ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen lieferten.
Die 21- und 26-jährigen BMW-Fahrer konnten auf der Rastanlage angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.
Die Polizei beschlagnahmte vor Ort beide Fahrzeuge und erhob die erforderlichen Daten für die Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft.
Zeugen, die eventuell durch das Fahrverhalten der beiden jungen Fahrzeugführer gefährdet wurden, sollten sich mit dem Verkehrsdienst Mühlhausen-Ehingen unter Tel.: 07733/99600 in Verbindung setzen.

Anzeige

Engen –

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Engen Kreis Konstanz 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?