17.06.2021

Konstanz: Rennradfahrer wird bei Sturz verletzt

in 32 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Mittwochabend gegen 19 Uhr beim Kreisverkehr nach Dettingen gestürzt.

in 32 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Mittwochabend gegen 19 Uhr beim Kreisverkehr nach Dettingen gestürzt.

in 32 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Mittwochabend gegen 19 Uhr beim Kreisverkehr nach Dettingen gestürzt.

Anzeige

Konstanz – Der Radler zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er vorsorglich stationär aufgenommen wurde. Die Ursache für den Sturz ist noch unklar. Der Mann, der einen Fahrradhelm trug, war auf dem Radweg mit seinem Rennrad dort unterwegs und kam nach jetzigem Ermittlungsstand ohne fremde Einwirkung zu Fall. Den Schaden am Fahrrad schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?