19.06.2021

Geislingen an der Steige: betrunkener Autofahrer verliert Führerschein

Eine Streife des Polizeireviers Geislingen kontrollierte am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr einen 20 Jahre alten VW-Fahrer in der Wiesensteiger Straße.
Deutlicher Alkoholgeruch schlug den Beamten entgegen, weshalb sie dem Mann einen freiwilligen Atemalkoholtest anboten.

Eine Streife des Polizeireviers Geislingen kontrollierte am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr einen 20 Jahre alten VW-Fahrer in der Wiesensteiger Straße.
Deutlicher Alkoholgeruch schlug den Beamten entgegen, weshalb sie dem Mann einen freiwilligen Atemalkoholtest anboten.

Eine Streife des Polizeireviers Geislingen kontrollierte am frühen Samstagmorgen gegen 03:30 Uhr einen 20 Jahre alten VW-Fahrer in der Wiesensteiger Straße.
Deutlicher Alkoholgeruch schlug den Beamten entgegen, weshalb sie dem Mann einen freiwilligen Atemalkoholtest anboten.

Anzeige

Geislingen an der Steige – Dieser erbrachte einen Wert weit über dem gesetzlich zulässigen Grenzwert. Aus diesem Grund wurde dem 20-Jährigen durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen.
Der junge Mann hat nun mit einem mehrmonatigen Fahrverbot zu rechnen. Seinen Führerschein musste er bereits an Ort und Stelle den Polizeibeamten aushändigen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?