09.07.2021

Konstanz: Sprinter-Heck bricht aus

Auf der Landesstraße zwischen Litzelstetten und Wollmatingen ist am Donnerstagmorgen ein Lieferwagen ins Schleudern geraten, weil das Heck des Mercedes-Sprinters plötzlich ausbrach und gegen ein entgegenkommenden VW prallte.

Auf der Landesstraße zwischen Litzelstetten und Wollmatingen ist am Donnerstagmorgen ein Lieferwagen ins Schleudern geraten, weil das Heck des Mercedes-Sprinters plötzlich ausbrach und gegen ein entgegenkommenden VW prallte.

Auf der Landesstraße zwischen Litzelstetten und Wollmatingen ist am Donnerstagmorgen ein Lieferwagen ins Schleudern geraten, weil das Heck des Mercedes-Sprinters plötzlich ausbrach und gegen ein entgegenkommenden VW prallte.

Anzeige

Konstanz – Passiert ist der Unfall, bei dem ein Schaden von rund 15.000 Euro entstand, gegen 11 Uhr am Bettenberg kurz nach der beschrankten Zufahrt zur Litzelstetter Straße. Vermutlich hat auch eine Bodenwelle und die nasse Fahrbahn beim Unfallhergang eine Rolle gespielt. Weder der 22-Jährige am Steuer des Lieferwagens noch die 53-jährige VW-Fahrerin wurden bei dem Unfall verletzt. Der Sprinter-Fahrer wurde verwarnt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?