26.07.2021

Konstanz: Auf anderes Auto aufgefahren

Zu einem Verkehrsunfall ist es gestern gegen 13.15 Uhr auf der B 33 stadteinwärts, auf Höhe der Waldsiedlung, gekommen.

Zu einem Verkehrsunfall ist es gestern gegen 13.15 Uhr auf der B 33 stadteinwärts, auf Höhe der Waldsiedlung, gekommen.

<

Anzeige

p class=“ausblenden“>

Zu einem Verkehrsunfall ist es gestern gegen 13.15 Uhr auf der B 33 stadteinwärts, auf Höhe der Waldsiedlung, gekommen.

Konstanz – Eine 26-jährige Frau musste aufgrund einer roten Baustellenampel anhalten. Hinter ihr war eine 61-Jährige mit ihrem VW unterwegs, die dann auf den BMW der 26-jährigen Frau auffuhr. Die BMW-Fahrerin erlitt hierdurch leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden. Der VW wurde in Höhe von rund 4.000 Euro beschädigt, der BMW in Höhe von circa 3.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?