26.07.2021

Rielasingen-Worblingen, Lkr. Konstanz: Diebstahl aus einem Neubau 23

Im Zeitraum vom späten Freitagnachmittag bis Samstagmorgen sind unbekannte Täter in der Straße „Gänseweide“ in Rielasingen unberechtigte in einen Neubau des Pflegezentrums St.

Im Zeitraum vom späten Freitagnachmittag bis Samstagmorgen sind unbekannte Täter in der Straße „Gänseweide“ in Rielasingen unberechtigte in einen Neubau des Pflegezentrums St.

<

Anzeige

p class=“ausblenden“>

Im Zeitraum vom späten Freitagnachmittag bis Samstagmorgen sind unbekannte Täter in der Straße „Gänseweide“ in Rielasingen unberechtigte in einen Neubau des Pflegezentrums St.

Rielasingen-Worblingen, Lkr. Konstanz – Verena eingedrungen und haben daraus einen Stromverteiler, ein Stromkabel sowie eine Trittleiter entwendet. Die Täter überwandten zuvor einen Bauzaun und bedienten sich anschließend an dem orangefarbenen Bau-Stromverteilerwürfel für Starkstrom. Zudem entwendeten die Diebe ein zugehöriges grünes und 15 Meter langes 32-Ampere Stromkabel sowie einen dreistufigen Handwerker-Tritt. Die Polizei Rielasingen-Worblingen (07731 917036) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?