10.08.2021

Konstanz: Anwohner in der Litzelstetter Straße verhindert Diebstahl von Kupferkabel aus einem Rohbau

Ein aufmerksamer Anwohner hat am Montagvormittag den Diebstahl von Kupferkabeln aus einem Rohbau in der Litzelstetter Straße verhindert.

Ein aufmerksamer Anwohner hat am Montagvormittag den Diebstahl von Kupferkabeln aus einem Rohbau in der Litzelstetter Straße verhindert.

Ein aufmerksamer Anwohner hat am Montagvormittag den Diebstahl von Kupferkabeln aus einem Rohbau in der Litzelstetter Straße verhindert.

Anzeige

Konstanz – Gegen 10.30 Uhr beobachtete der Anwohner, wie ein fremder Mann aus einem Rohbau offenbar unberechtigt mehrere Rollen Kupferkabel in einen bereitgestellten Lastwagen lud. Darauf angesprochen ließ der Fremde die Kupferkabel liegen und entfernte sich mit dem Lastwagen. Die verständigte Polizei ermittelt nun wegen des versuchten Diebstahl“ class=“taglink link-Diebstahl„>Diebstahls. Der aufmerksame Anwohner hatte sich vorsorglich das Kennzeichen des wegfahrenden Lastwagens gemerkt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Konstanz Kreis Konstanz 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?