Beifahrer verletzt :

Beifahrer verletzt :

Anzeige

Singen (Hohentwiel) –

Gleich mehrere parkende Autos hat ein Autofahrer am Sonntagmorgen auf der Radolfzeller Straße beschädigt. Ein 19-Jähriger fuhr mit einem Hyundai stadteinwärts, wobei er auf Höhe des Hohentwielstadions einer Katze auswich. Dabei streifte er mit seinem Auto drei am Fahrbahnrand parkende Autos und beschädigte diese. Sein 19-jähriger Beifahrer verletzte sich bei dem Unfall. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?