20.10.2021

Aach: Abkommen von der Fahrbahn

Über 15.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf der L 194 ereignet hat.

Über 15.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf der L 194 ereignet hat.

Über 15.000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf der L 194 ereignet hat.

Anzeige

Aach – Ein 48-jähriger Renault-Fahrer war von Eigeltingen nach Aach unterwegs, als er auf Höhe des dortigen Parkplatzes aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Der leicht verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, das Auto, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstand, musste abgeschleppt werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?