25.10.2021

Eigeltingen: Beim Überholvorgang Gegenverkehr missachtet

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 60-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr auf der L 194.

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 60-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr auf der L 194.

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 60-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr auf der L 194.

Anzeige

Eigeltingen – Ein 22-jähriger Audi-Fahrer war von Nenzingen nach Eigeltingen unterwegs und überholte kurz vor Eigeltingen ein Auto. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Autofahrer beendete den Überholvorgang und scherte sogleich nach rechts wieder ein. Der 60-Jährige musste allerdings dennoch eine Vollbremsung einleiten, kam ins Schlingern und stürzte. Während er auf der Fahrbahn liegen blieb, rutschte die Maschine über die Straße in den Straßengraben.
Ersthelfer und der Rettungsdienst versorgten den 60-Jährigen, bevor er zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht wurde.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?