22.11.2021

Konstanz: Gefälschter Impfausweis

Ein Mann hat am Freitag gegen 11 Uhr in einer Apotheke in der Altstadt einen gefälschten Impfpass vorgelegt.

22.11.2021

Konstanz: Gefälschter Impfausweis

22.11.2021

Ein Mann hat am Freitag gegen 11 Uhr in einer Apotheke in der Altstadt einen gefälschten Impfpass vorgelegt.

Ein Mann hat am Freitag gegen 11 Uhr in einer Apotheke in der Altstadt einen gefälschten Impfpass vorgelegt.

Anzeige

Konstanz – Ein 22-Jähriger wollte mit einem gefälschten Impfausweis ein digitales Impfzertifikat erlangen. Die Fälschung fiel in der Apotheke jedoch auf und als man ihm kein Zertifikat ausstellte, verließ der Ungeimpfte das Gebäude. Die Polizei konnte den Mann ermitteln. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Urkundenfälschung rechnen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Konstanz Kreis Konstanz 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?