Dettingen/Erms – Leicht verletzt wurde ein 81-Jähriger, der am Dienstagabend auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Dettingen und Hülben verunglückt ist. Der Senior war gegen 18.50 Uhr mit seinem 3er BMW auf der Steige in Richtung Hülben unterwegs. Kurz vor der rechtwinkligen Rechtskurve auf Höhe der Deponie wurde er seinen Angaben zufolge von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet und kam mit seinem BMW nach links von der Fahrbahn ab, bevor sein Wagen in der Böschung zum Stehen kam. Ein Rettungswagen brachte den Fahrer nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Der BMW, an dem ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro entstanden war, wurde abgeschleppt. (cw)

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

Du befindest dich hier:

Kommentar schreiben