21.03.2021

Reutlingen: Vandalen beschädigen mehrere Fahrzeuge

Mehrere PKW und ein Wohnwagen wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tannenberger Straße im Reutlinger Stadtteil Storlach mutwillig beschädigt.

Mehrere PKW und ein Wohnwagen wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tannenberger Straße im Reutlinger Stadtteil Storlach mutwillig beschädigt.

Reutlingen – Mehrere PKW und ein Wohnwagen wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tannenberger Straße im Reutlinger Stadtteil Storlach mutwillig beschädigt.

Der Halter eines der geschädigten Fahrzeuge informierte am Samstagvormittag die Polizei darüber, dass der Außenspiegel seines PKW beschädigt wurde. Bei der Anzeigenaufnahme vor Ort entdeckten die Polizeibeamten eine Vielzahl weiterer beschädigter Fahrzeuge, die alle in der Tannenberger Straße geparkt standen. An allen Fahrzeugen wurden die Außenspiegel, in einzelnen Fällen auch die Fensterscheiben, beschädigt. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass diese Beschädigungen bereits gegen 02:50 Uhr begangen wurden. Zeugen hatten um diese Zeit Lärm wahrgenommen und kurze Zeit später zwei Männer gesehen, welche die Tannenberger Straße entlangliefen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro. Der Polizeiposten Reutlingen-Nord hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisch importiert aus dem Presseportal.

In der Meldung enthalten
Kreis Reutlingen Reutlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden!


Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?